Warum Stoffwindeln?

Umweltschonend

Stichwort Ökologischer Fußabdruck

  • ca. 5000 Wegwerfwindeln ein durchschnittliches Wickelleben lang
  •  Verrottungszeit von 500 Jahren
  •  Windeln machen bereits 10% des Mülls in Österreich aus
  • Nachhaltigkeit 

Kostengünstiger

  •  Anschaffungskosten im Bereich von durchschnittlich 200€ bis 400€ 
  • für mehrere Kinder hintereinander verwendbar
  • Wiederverkaufswert sehr hoch
  • Waschbar bei 40° Grad und dadurch niedrige Energiekosten
  • Wegwerfwindeln kosten zwischen 1000€ und 2000€ ein durchschnittliches Wickelleben lang

Gesunder Babypopo

  • beugt Windeldermatitis vor
  • Gesünderes Klima in der Windel aufgrund keiner Chemie beim Saugmaterial
  • um ca. 2Grad Kühler als Wegwerfwindel
  • Atmungsaktiver
  • Gesunde Hüftstellung
  • Gesunde Hodenentwicklung
  • uvm.

Flexibilität

Für die jeweilige Situation die richtige Windel die zu deinem Schatz passt aufgrund der verschiedenen Systeme. Auch in der KITA oder im Kindergarten  ohne Probleme damit wickeln. :)

Sehen einfach toll aus und machen Spaß

(Achtung - Suchtpotential)